en

Aktuell

architekturtheorie.eu ist der Arbeitsbereich für Architekturtheorie der Universität Innsbruck und steht unter Leitung von Bart Lootsma. architekturtheorie.eu gibt auch die Websites architekturtheorie.txt und architekturtheorie.tv heraus.

architekturtheorie.txt ist ein Webmagazin mit Publikationen über Architektur und Kultur: Essays, Papers, Bücher, Forschungsprojekte, Dissertationen und Habilitationen verfasst von architekturtheorie.eu und seine Kontakte.

architekturtheorie.tv ist ein videobasiertes Webmagazin über Architektur und Kultur, mit Dokumentarfilmen, Interviews, Vorträgen, Symposien und Kongressen sowie allen Vorlesungen von an der Universität Innsbruck.

Ausstellung Radical Austria / Bart Lootsma

Bart Lootsma, Alexa Baumgartner und Maya Christodoulaki kuratierten die Ausstellung Radical Austria, über die österreichische Avantgarde der sechziger und frühen siebziger Jahre im Design Museum in Den Bosch.

Stadtleben: Szenarien für Linz

Mit der Stadtentwicklungsstrategie Linz 2020 definiert die Stadt Linz neue Richtlinien für die künftige Entwicklung der Landeshauptstadt. Unter der Leitung des Architekturbüros Kleboth und Dollnig werden Experten- und Expertinnengruppen unter Einbindung der Bürgerinnen und Bürgern dafür eindeutige, messbare Ziele erarbeiten. Im Zentrum stehen fünf Themen, die jeweils von einer Gruppe bearbeitet werden: Stadtwachstum, Stadtleben, Stadtzukunft, Stadtwirtschaft sowie Stadtnetzwerk. In Zusammenarbeit mit Daniela Herold und Rolf Touzimsky von THuM Ateliers entwickelte Bart Lootsma 3 Szenarien zum Thema Stadtleben. Visualisierungen von Frank Schwenk.